Aretz Brandschutz

Dienstag, 22 Aug 2017

BAIWAY Löschfahrzeuge

Grundlage ist eine hohe Standardisierung, die es ermöglicht, alle Baumuster weltweit abzubilden, egal für welchen Markt und wie hoch die Ansprüche dort sind. Die Standardisierung erlaubt jederzeit, die Herstellung individueller Varianten, allerdings dennoch kostengünstig in der Produktionslinie gefertigt. Die hohe Flexibilität wird erreicht durch Produktvereinfachung, Reduktion der Teile und die Einführung echter, industrieller Prozesse aus der Automobilindustrie.

Gleichbleibend hohe Qualität bei gleichzeitigem Angebot vieler Standard-Lösungen garantiert eine größere Werthaltigkeit. Die Definition individueller Lösungen basiert auf einem klaren und standardisierten Konzept für Aufbau und integrierte Mannschaftskabine. Insbesondere die Mannschaftskabine wurde entwickelt, um innovative und außergewöhnliche Lösungen anzubieten.

Kabinenverlängerungen

ActrosMercedes-Benz Modell Actros

Die Firma BAI ist der offizielle Partner der Daimler AG für die Entwicklung und Fertigung von Mannschaftskabinen auf Mercedes-Benz Actros Fahrgestellen. Nach der Fertigstellung einer Kabinenverlängerung wird das Fahrgestell an die verschiedenen Aufbauhersteller geliefert.

Material: Stahl und Glasfaserverstärkter Kunststoff, kurz GFK
Türen: zwei zusätzliche Türen für den Mannschaftsraum mit original Mercedes-Benz Türschlössern sowie zu öffnende Fensterscheiben
Sitze: vier Sitze in Fahrtrichtung, alle mit 3-Punkt Automatik-Sicherheitsgurten sowie Staukasten unter den gepolsterten Sitzflächen
ActrosAtemschutzgeräte: bis zu vier Halterungen für Atemschutzgeräte, integriert in die Rückenlehnen der Sitze
Sonstige Ausstattung: ebener Mannschaftraum-fußboden, Haltegriffe über allen Sitzen, automatisch abkappbare Auftritte am Einstieg
Technische Abnahme: Homologation durch Mercedes- Benz

Die Bilder zeigen eine mögliche Fahrzeugausstattung und sind nicht bindend.